Psychosomatik

Heute morgen schlug ich die Augen auf und mit ihr meine Schmerzen und meine unendliche Müdigkeit. Müde zu sein kenne ich, doch zur Zeit zwingt sie mich liegen zu bleiben. Keine Gliedmaße lies sich bewegen. Ich lag einfach nur da, mein Körper müde, so müde doch mein Geist wach. Es ist Donnerstag und ich rechnete… Weiterlesen Psychosomatik

Advertisements

Lebensziele

Als junges Mädchen habe ich mir bereits mein fertiges Lebens ausgemalt und wusste genau was ich wollte und was nicht. Ich dachte: in meinen 20er wird sich alles ändern, oder ich hoffte es. Mit 25 bin ich verheiratet, mit 27 habe ich das erste Kind und das Eigenheim hat sich eben mal von alleine gebaut...… Weiterlesen Lebensziele

Nur überlebt

Ich laufe und so überlebe ich die Tage. Ich stehe morgens auf und lege mich Abends hin. Und so reihen sich die schweren Tage an denen ich laufe zu einem Leben aneinander, dass nicht gelebt wurde sondern nur überlebt. So vergehen die Jahre, wir werden älter und einstige Lebenswünsche werden verpackt und vergessen. So sollte… Weiterlesen Nur überlebt

Mein Jahresrückblick

Bereits Anfang des Jahres wurde mir das Herz gebrochen. Der Schmerz hielt an, lange. Es brauchte seine Zeit um mich frei zu machen und um weiter zu laufen. Ich schrieb meinen Bachelor, bestand und fühlte mich so alleine wie noch nie zuvor. Die Depression schien mich fast einzunehmen und davor lief ich weg. Ich gewann… Weiterlesen Mein Jahresrückblick

Alleine

Ich atme tief ein und lange aus, was bleibt ist die Einsamkeit. Meine Gedanken kreisen, sie wollen mich zerstören, kann kaum dagegen halten. Ich höre dieses Lied, es erinnert mich an alte Zeiten, an vermeintlich gute Zeiten. Ich steige aus dem Bus aus und der Schmerz schlägt mir direkt ins Gesicht. Ich bekomme keine Luft,… Weiterlesen Alleine

Gedanken

Für mich bedeutet Borderline sich ständig zu hinterfragen. Habe ich das richtig gemacht? Werde ich gemocht? Bin ich gut? Ist die Partnerschaft wegen mir zerbrochen? Nun, gestern war es wieder so weit. Die Gedanken waren wie in einer Abwärtsspirale da und wurden unerträglich laut. Zwei Dinge kamen gestern zusammen: 1. Mein Ex-Freund wurde 30 Jahre… Weiterlesen Gedanken

Bitte bring mich nach Hause

Bitte bring mich nach Hause. Du der in mir ist, der gesunde starke Erwachsene, bring mich nach Hause. Schlag mich, Lieb mich, Hass mich, aber bring mich nach Hause. Hilf mir hier aus meiner Hölle raus und beschützt mich. Nimm mich an die Hand. Hilf mir, aus dem Kampf und schenk mir Ruhe. Ich kann… Weiterlesen Bitte bring mich nach Hause

Berta

Berta, du warst immer da. Wie gehen seit 14 Jahren zusammen durchs Leben, mal weniger, mal mehr. Du bist echt, ehrlich, liebevoll und eine wahrhaft unersetzbare Freundin. Du bist voller Liebe, Lebensfreude und Hoffnung. Du bist so gewachsen, so reif geworden und du bleibst, da bin ich mir sicher, für immer bei mir. Du hast… Weiterlesen Berta

Bye Bye Winterblues

Jetzt, wo es nun offiziell Frühling ist und die Sonne mehr scheint, ist die Zeit des Winterblues vorbei. Es ist quasi die schwache Version einer Winterdepression und ich hatte dieses Mal wirklich zu kämpfen. Nach meiner Bachelor Thesis und meinem neuen Job lagen fast 3 Monate "Freizeit". Ich bin fast durchgedrehte. Nur Zuhause. Nur alleine.… Weiterlesen Bye Bye Winterblues

Therapiestunde #3

Da sah's ich, total genervt von mir und der Welt. Gestresst, Hoffnungslos und mit einer Anspannung von 80. Ich sagte ihm, dass ich dringend Hilfe benötige, dass ich nicht mehr so Leben kann, dass ich mich nicht Lieben kann, dass ich zurück in die Klinik möchte. Dringend. Nach ihm kann ich aber erst mein (Ess)verhalten… Weiterlesen Therapiestunde #3